✅ Schutzimpfung gegen Corona ✅ Schleswig-Holstein Impftermin

Der Impftermin in Schleswig-Holstein ist nach der Registrierung möglich. Man kann sich, im Gegensatz zu anderen Bundesländern, egal wo man wohnt, bei einer Impfstelle seiner Wahl anmelden. Jedoch kann sich eine Person zu einem Zeitpunkt nur in einem Zentrum registrieren lassen. Die Impfregistrierung ist sowohl online als auch offline möglich. Hier erfahren Sie, wie Sie den Impftermin über das Online-Portal Schleswig-Holsteins buchen können.

Schleswig-Holstein Impftermin

Impfregistrierung Schleswig-Holstein

Egal aus welchen Prioritätsgruppen, jeder kann sich jetzt für die Impfung registrieren lassen. Impfportal erlaubt die Menschen über 12 Jahre. Sie müssen einen gültigen Nachweis bzw. den Personalausweis vorlegen.

  • Öffnen Sie die Startseite der Corona-Schutzimpfung Schleswig-Holstein.
  • Am Ende der Seite finden Sie die Schaltfläche „Weiter zur den Personenangaben“.

Fischkopf Login – Online Dating für den Norden

Personenangaben:

  • Für die Impfregistrierung müssen Sie in diesem Schritt Ihre persönlichen Daten angeben.
  • Sie können einen Termin für bis zu 3 Personen buchen, die aber alle mindestens 12 Jahre alt sein sollten.
  • Geben Sie den Vornamen und das Geburtsdatum von sich und den anderen Personen ein, um sich für die Impfung eintragen zu lassen.
  • Bitte geben Sie nur den Vornamen ein, den Nachnamen müssen Sie später bei der Impfregistrierung hinzufügen.
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
  • Bestätigen Sie die Angaben.
 Schleswig-Holstein Impfregistrierung

Impfregistrierung Thüringen

E-Mail-Bestätigung:

  • Sie erhalten eine E-Mail von der Schleswig-Holsteinischen Corona-Schutzimpfung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.
  • Wenn Sie die E-Mail-Adresse nicht im Posteingang finden, finden Sie sie im Spam-Ordner.
  • Sie sollten die E-Mail sofort erhalten, aber aufgrund einiger technischer Umstände kann es bis zu maximal 10 Minuten dauern.
  • Sollten Sie die E-Mail noch nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an das Service-Center.
  • In der E-Mail befindet sich ein Bestätigungslink. Klicken Sie auf den Link, um den weiteren Vorgang der Registrierung zu aktivieren.
  • Sie müssen innerhalb von 2 Stunden die E-Mail Adresse per Link bestätigen. Falls Sie das nicht schaffen, verfällt der Link und Sie müssen noch einmal anfangen.
  • Klicken Sie auf den Link und es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie das Impfzentrum finden.

MyBHW Login – Bausparvertrag mit BHW Onlinebanking

Impfzentren Schleswig-Holstein:

  • Im nächsten Schritt können Sie die Impfstellen finden.
  • Dort finden Sie die Liste der Zentren mit Adressen. 
  • Es wird auch angezeigt, ob die Impfregistrierung für dieses Zentrum aktiv ist.
  • Sie können die Impfstellen auch nach dem Ort oder der PLZ finden.
  • Wenn Sie den Standortzugang auf der Website zulassen, können Sie auch das nächstgelegene Impfzentrum von Ihnen finden.
  • Suchen Sie das passende Zentrum und klicken Sie auf „Registrieren“.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur in einem Impfzentrum registrieren lassen können. Eine Anmeldung an mehreren Orten für die gleiche Person ist nicht möglich.
Schleswig-Holstein Impfzentren

⪼Impfung in Deutschland⪻

Bestätigung der Registrierung:

  • Sie müssen die Informationen aller Personen eingeben, die Sie im ersten Schritt hinzugefügt haben.
  • Geben Sie den Nachnamen und die PLZ der in der letzten Meldebestätigung registrierten Wohnadresse ein. 
  • Bitte achten Sie darauf, dass alle aufgeführten Personen über 12 Jahre alt sein müssen.
  • Für den Nachweis müssen Sie den Ausweis oder ein anderes amtliches Dokument bei der Impfstelle mitbringen.
  • Jeder Versuch, die Dokumente zu fälschen, führt zur Ablehnung der Impfung.
  • Wenn Sie zu einer Prioritätsgruppe gehören, müssen Sie den gültigen Berufsnachweis vorlegen.
  • Bestätigen Sie die Impfstoff-Registrierung.

Sie erhalten die E-Mail, dass die Impfregistrierung bestätigt wurde. Die E-Mail zeigt an, dass Sie für die Registrierung angemeldet wurden. Sobald in der gewünschten Impfstelle in Schleswig-Holstein ein Platz frei ist, werden Sie informiert, um den Termin zu vereinbaren.

Impftermin löschen

Wenn Sie nicht für den Impftermin registriert bleiben wollen, müssen Sie die Registrierung aufheben, damit die anderen Personen geimpft werden können. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Impfstoffen in den Zentren. Wenn Sie sich nicht mehr impfen lassen wollen oder den Impfstoff anderweitig besorgt haben, müssen Sie sich abmelden.

  • Die Bestätigungs-E-Mail für die Registrierung enthält einen Link für die Abmeldung.
  • Klicken Sie auf den Link.
  • Von dieser Seite aus können Sie die Registrierungen und Termine der Impfstoffe verwalten.
  • Klicken Sie auf Ihr Impfzentrum.
  • Sie sehen eine Option zum Löschen der Registrierung.
  • Bestätigen Sie Ihre Wahl.
Schleswig-Holstein Impftermin löschen

Wenn Sie Fragen zum Impfstoff gegen Corona haben, kontaktieren Sie bitte hier.

Impfregistrierung Sachsen: So lauft

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *