✅Covid-19 Impfung✅So bekommen Sie Impftermin in Deutschland

Die Impfung gegen Corona wird in Deutschland schon seit langem durchgeführt. Ab dem 7. Juni 2021 können alle Bundesbürger egal welchen Alters und Berufes, einen Impftermin buchen. Die Menschen in den verschiedenen Bundesländern müssen unterschiedliche Verfahren für die Buchung eines Termins durchlaufen. Jedes Bundesland hat ein eigenes Impfportal und eigene Regeln. Hier finden Sie die detaillierten Informationen, wie Sie den Registrierungsvorgang für den Impfstoff durchführen können. Gehen Sie durch die unten angegebene Liste der Bundesländer und finden Sie den Prozess der Impfterminvergabe in einfachen Schritten:

Impftermin in Deutschland

Baden Württemberg

In Baden-Württemberg müssen Sie ein Zentrum für die Impfung aus https://www.impfterminservice.de/impftermine auswählen.

Bayern

Impftermin Bayern

In Bayern müssen Sie einen Termin für die Impfung gegen Covid-19 bekommen. Entweder können Sie ihn online bekommen oder Sie müssen unter der Nummer 116117 anrufen. Die Online-Anmeldung ist einfach und schnell. Denn aufgrund der hohen Nachfrage kommt es beim Anruf zu sehr langen Wartezeiten. Sie bekommen ein Impfzentrum entsprechend Ihres Wohnortes zugewiesen. Es gibt keine Möglichkeit, ein anderes Impfzentrum zu wählen. Sie müssen also warten, bis das Impfzentrum in Ihrer Wohngegend einen freien Platz hat. Um sich für die Impfung zu registrieren, sind hier die Schritte…

Berlin

Berlin Impftermin buchen Doctolib

Die Impfung gegen Corona erfordert eine Online-Registrierung in Berlin. Vor der Impfung würden Sie über den Impfstoff, die möglichen Nebenwirkungen, Vorsichtsmaßnahmen und Auswirkungen informiert werden. Sie können einen Termin nur für sich selbst buchen und ihn nicht an eine andere Person weitergeben. In den verschiedenen Impfzentren wird ein bestimmter Impfstoff verabreicht (BioNTech, Moderna oder AstraZeneca), so dass Sie Ihr Impfzentrum entsprechend auswählen müssen…

Brandenburg

Für den Impftermin in Brandenburg müssen Sie, wenn Sie den Vermittlungscode haben, diesen nach Auswahl Ihrer Impfzentrale hier eingeben.

Bremen

Prioritätswatreliste Bremen

Die Impfregistrierung und Terminbuchung in Bremen erfolgt ganz online. Jeder, der über 18 Jahre alt ist, kann sich registrieren lassen. Wenn Sie auf der Prioritätenliste stehen, haben die Bremer Impfzentren eine spezielle Warteliste für Sie. In jedem Fall müssen Sie sich entweder für ein Bremer oder Bremerhavener Impfzentrum entscheiden. In Bremen können Sie eine dieser beiden Stellen erwarten: Messehallen Bremen oder Bremen-Nord. Zunächst gibt es eine Beschreibung für die Registrierung für die Personen auf der Prioritätswarteliste. Darunter lesen Sie die Impfregistrierung für alle Bürger/innen über 18 Jahre. Hier sind die Schritte…

Hamburg

Impftermin Hamburg

Der Impftermin in Hamburg erfordert die Auswahl des Impfzentrums aus dem Impfterminservice.

Einfach Depotkonto mit Cortal Consors Login

Hessen

Hessen Impftermin

Ab sofort kann jede Bürgerin und jeder Bürger des Bundeslandes Hessen ab 16 Jahren online einen Impftermin für sich vereinbaren. Für die Impfterminvergabe ist es besser, sich beim Impfterminservice Hessen zu registrieren. Das macht den Vorgang schneller und einfacher.Auf dem Online-Portal von Hessen können Sie Ihr eigenes Profil erstellen und einen Impftermin verabreden oder ändern.  Auch wenn Sie Probleme haben, sich in das Portal einzuloggen, gibt es Möglichkeiten, das Problem selbst zu lösen. Beginnen Sie mit der Impfregistrierung…

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern Impftermin

Die Registrierung zur Impfung in Mecklenburg Vorpommern erfolgt über das Online-Portal des Landes. Sie können dort Impftermine für die erste und zweite Impfung erhalten. Wenn Sie die erste Impfung bereits erhalten haben, sollten Sie den Termin für die zweite Impfung telefonisch vereinbaren. Wenn Sie sich über dieses Portal anmelden, erhalten Sie nur mRNA-Impfstoffe (z.B. BioNTech oder Moderna). Wenn Sie einen  (z. B. AstraZeneca oder Johnson & Johnson) wünschen, sollten Sie Ihren Hausarzt anrufen und einen Termin verabreden. So können Sie sich registrieren lassen…

Niedersachsen

Impfportal Niedersachsen

Die niedersächsischen Impfstellen bieten ab Mitte Juni 2021 für alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren Impfungen gegen Corona an. Alle Impfinteressierten können sich bei einem passenden Impfzentrum in Niedersachsen für den Impftermin registrieren lassen. Dazu müssen Sie sich auf dem Impfportal Niedersachsen registrieren.Über die Impf-Informationsseite von 116117.de gelangen Sie zum offiziellen Impfportal Niedersachsen. Sie müssen nicht zu einer Impf-Schwerpunkt-Altersgruppe oder Berufsgruppe gehören, sondern können die Berechtigung und Möglichkeit zur Impfung gegen Covid-19 prüfen…

Nord Rhein-Westfalen

Impftermin NRW

Die Impfung wurde in ganz Nordrhein-Westfalen gestartet. Jetzt ab Mitte Juni können sich alle über 12 Jahre, die es wünschen, impfen lassen. Sie können einen Impftermin buchen, ein geeignetes Impfzentrum innerhalb Nordrhein-Westfalens auswählen und sich impfen lassen. Bei der Suche nach einem Impfzentrum in NRW sollten Sie zwei Regionen berücksichtigen: Nordrhein/Rheinland und Westfalen-Lippe…

Rheinland-Pfalz

Impftermin Registrierung Rheinland-Pfalz

Im Bundesland Rheinland-Pfalz können sich Bürger über 18 Jahre zur Impfung anmelden. Die Impftermine werden nach Prioritätsgruppen vergeben. Ob Sie den Impftermin bekommen oder ihn kündigen wollen, können Sie über das Impfterminportal des Landes Rheinland-Pfalz erledigen. Wenn Sie eine technische Frage haben, können Sie die Lösung online erhalten. Hier erfahren Sie, wie Sie sich schrittweise im Impfterminportal registrieren können…

Saarland

Impfregistrierung Saarland

Das Saarland bietet nun die Impfung für alle Erwachsenen an. Die Impftermine werden nach den Prioritätsgruppen vergeben. Sie können auch kurzfristig Termine buchen, sofern verfügbar. Über das Online-Portal „Impfen-Saarland“ können Sie die Impftermine auch ändern oder löschen. Es ist illegal, den Termin für jemand anderen zu gewerblichen Zwecken zu buchen. Jedem Bürger und jeder Bürgerin wird empfohlen, den Impftermin für sich selbst zu buchen. Wenn Sie jemand bittet, Ihnen im Austausch gegen Geld einen früheren Termin zu verschaffen, lehnen Sie ab. Es ist ein Betrug. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Impfstoffen und niemand ist in der Lage, einen solchen frühen Impftermin für Sie zu vereinbaren. Sie werden nach den Prioritätsgruppen geimpft…

Sachsen

Impfregistrierung Sachsen

Sachsen stellt ein Online-Impfportal für die Anmeldung zum Impftermin zur Verfügung. Auch die Erwachsenen, die nicht in der Impfpriorität aufgeführt sind, können in Sachsen einen Impftermin buchen. Dies geschieht in zwei Schritten. Zunächst müssen Sie sich registrieren lassen. Sie müssen die Meldebestätigung in einer der sächsischen Städte haben. Ohne sie ist es nicht möglich, den Impftermin in Sachsen zu bekommen. Zweitens: Bestätigen Sie den Impftermin. Sobald Sie auf der Liste für die Impfung stehen, erhalten Sie den Ort und die Zeit, wann Sie geimpft werden. Lassen Sie sich impfen…

Sachsen-Anhalt

Wenn Sie einen Vermittlungscode haben, sollten Sie diesen bei dem Impftermin angeben. Oder Sie müssen immer wieder nachsehen, ob in einer der Impfzentralen ein Platz frei ist.

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein Impftermin

Der Impftermin in Schleswig-Holstein ist nach der Registrierung möglich. Man kann sich, im Gegensatz zu anderen Bundesländern, egal wo man wohnt, bei einer Impfstelle seiner Wahl anmelden. Jedoch kann sich eine Person zu einem Zeitpunkt nur in einem Zentrum registrieren lassen. Die Impfregistrierung ist sowohl online als auch offline möglich. Hier erfahren Sie, wie Sie den Impftermin über das Online-Portal Schleswig-Holsteins buchen können…

Türingen

Impftermin Thüringen

Die Anmeldung zur Impfung in Thüringen ist für Personen ab 12 Jahren möglich. Der Impftermin ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Familien möglich. Es besteht die Möglichkeit, am Familienimpftag einen Gruppentermin für bis zu 5 Personen zu bekommen. Impftermine können über das Online-Portal – Impfen-Thüringen und per Telefonanruf vergeben werden. Um den Termin über das Online-Portal zu bekommen, müssen Sie sich registrieren lassen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *